Zu den Inhalten springen

Zertifiziertes Lungenkrebszentrum des Thoraxzentrums Esslingen Stuttgart (TESS)

Das Thoraxzentrum Esslingen Stuttgart (TESS) ist die enge Kooperation zwischen dem Klinikum Esslingen und dem Krankenhaus vom Roten Kreuz Bad Cannstatt.

Zertifiziertes Lungenkrebszentrum des Thoraxzentrums Esslingen Stuttgart (TESS)

Das Thoraxzentrum Esslingen Stuttgart (TESS) ist die enge Kooperation zwischen dem Klinikum Esslingen und dem Krankenhaus vom Roten Kreuz Bad Cannstatt.

Die Zusammenarbeit dient der optimalen medizinischen Betreuung von Patienten mit Tumorerkrankungen der Lunge wie

  • Lungenkrebs (Bronchialkarzinom)
  • Bösartige Tumore des Rippenfells (Pleuramesotheliom)
  • Befall des Brustfells mit Metastasen eines bösartigen Tumors (Pleurakarzinose)

In der Behandlung thorakaler Tumoren sind häufig komplexe diagnostische und therapeutische Verfahren erforderlich. Im TESS arbeiten deshalb auf Lungenkrebs spezialisierte Pneumologen, Onkologen, Pathologen, Thoraxchirurgen und Strahlentherapeuten abteilungs- und klinikübergreifend zusammen, um jedem Patienten eine individuelle, auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen  basierende Diagnostik und Therapie von Lungentumoren anbieten zu können.

Patienten unserer Klinik können so in der Thoraxchirurgie des Klinikums Esslingen operiert und bestrahlt werden.

Im TESS erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit den einweisenden Ärzten, darüberhinaus mit psychoonkologisch und palliativmedizinisch tätigen Ärzten.


TESS hat sich der Überprüfung seiner Leistungen nach den hohen Qualitätsanforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft gestellt und wurde bundesweit als 19. Lungenkrebs-zentrum erfolgreich zertifiziert.

 

 

Kontakt
Krankenhaus vom Roten Kreuz
Bad Cannstatt GmbH

Badstraße 35 - 37
70372 Stuttgart

Telefon: 0711 5533-0
Telefax: 0711 5533-1262
Zertifiziertes Beatmungsentwöhnungszentrum
Informieren Sie sich ausführlich über das Zertifizierte Beatmungs-entwöhnungszentrum am Krankenhaus vom Roten Kreuz