Vor dem Aufenthalt

Die Aufnahme in unsere Klinik

Die Anmeldung zu einem stationären Aufenthalt in unserem Krankenhaus erfolgt entweder durch Ihren behandelnden Haus- oder Facharzt oder durch Sie selbst. Stimmen Sie dies bitte im Vorfeld mit Ihrem behandelnden Arzt ab.

Anmeldungen zur stationären Aufnahme sowie zur ambulanten Vorstellung in der Klinik für Pneumologie, Internistische Intensivmedizin, Beatmungsmedizin und Allgemeine Innere Medizin:

  • Dagmar Stickel
    Tel.: 0711 5533-1111
    Fax: 0711 5533-1107

In der Regel liegt Ihnen ein stationärer Einweisungsschein Ihres Haus- oder Facharztes vor. Am Tag Ihrer stationären Aufnahme melden Sie sich bitte zum vereinbarten Termin in der Ambulanz der entsprechenden Fachabteilung. Hier werden erste Voruntersuchungen durchgeführt.

Nach der Vorstellung bei einem Arzt in der Ambulanz der jeweiligen Klinik können Sie in der Stationären Patientenaufnahme die Formalitäten für Ihren Krankenhausaufenthalt klären.

Bei der Anmeldung bitten wir Sie um verschiedene Angaben zu Ihrer Person und zu Ihrer Krankenversicherung. Auch der Abschluss einer möglichen Wahlleistungsvereinbarung wird hier abgewickelt.

Im Anschluss werden Sie dann direkt auf Ihrer Station von unseren Ärzten und unserem Pflegepersonal in Empfang genommen.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Krankenversicherungskarte bei Kassenpatienten bzw. Klinikcard bei Privatpatienten (falls vorhanden Versichertenkarte Ihrer Zusatzversicherung)
  • Einweisungsschein Ihres behandelnden Arztes
  • Anschrift des Hausarztes bzw. des einweisenden Arztes
  • Kontaktdaten Ihrer Angehörigen


Öffnungszeiten der Stationären Patientenaufnahme:

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr