Zu den Inhalten springen
06.06.2017
, Stuttgart
Erfolgreiche Rezertifizierung des Weaningzentrums
Bereits zum zweiten Mal wurde das Beatmungsentwöhnungszentrum am Krankenhaus vom Roten Kreuz Bad Cannstatt von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin rezertifiziert.

An den Fingern einer Hand kann man die Anzahl der zertifizierten Weaning-Zentren in Baden-Württemberg abzählen. Fünf - und das Krankenhaus vom Roten Kreuz ist bereits seit dem Jahr 2011 eines von ihnen.

Doch was ist Weaning und warum ist das Weaning-Zentrum am RKK so besonders?

Mit dem Begriff “Weaning“ wird in der Beatmungstherapie die Entwöhnung von Beatmungsgeräten (Respirator) verstanden. Im Weaning-Zentrum wird deshalb versucht langzeitbeatmete Patienten aufgrund von beispielsweise Operationen, Unfällen oder schweren Erkrankungen von ihren Beatmungsgeräten zu entwöhnen und sie auf die Situation im häuslichen Alltag vorzubereiten. Des Weiteren werden die Angehörigen der betroffenen Patienten im Umgang mit den Geräten und der neuen Lebenssituation geschult. Dabei ist das Ziel ein größtmögliches Maß an Lebensqualität für den Patienten zu erreichen. Um dies realisieren zu können, wird für jeden Patienten in Abhängigkeit von der Grunderkrankung ein individuelles Behandlungskonzept erstellt und von einem multiprofessionellen Team aus Ärzten und Intensivfachpflegepersonal sowie einem Therapeutenteam von speziell geschulten Atmungstherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten und Psychologen umgesetzt.

Im Rahmen der vor Ort Prüfung durch die Auditoren fand im Weaning-Zentrum am Krankenhaus vom Roten Kreuz am 28. April 2017 die erneute Rezertifizierung als anerkanntes Weaningzentrum der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin statt.

Unter dem Motto: Gemeinsam sind wir stark – arbeiteten die verschiedenen Berufsgruppen des Krankenhauses wochenlang Hand in Hand auf die anstehende Rezertifizierung hin. Die gute Zusammenarbeit des Teams wurde nicht nur mit der Empfehlung zur erneuten Zertifizierung des Weaning-Zentrums belohnt, sondern auch durch die Auditoren gelobt und gewürdigt.

Kontakt

Krankenhaus vom Roten Kreuz Bad Cannstatt GmbH

Badstraße 35-37, 70372 Stuttgart

i.A. Nina Ziegler

Beauftragte für Marketing & PR

Tel.: +49 711 5533 1245

Nina.Ziegler@Sana.de